Konferenz

Bild von Philipp Bojahr

Game Studies at the Museum, 27./28.11.2015 (MAKK, Köln)

27.11.2015 - 12:30
28.11.2015 - 14:30
Etc/GMT+1
Logo

Game Studies im Museum

Weiterlesen...

Bild von Denise Gühnemann

Next Level Conference 2015 - Kunst und Kultur der digitalen Spiele

03.12.2015 - 10:00
04.12.2015 - 18:00
Etc/GMT+2

Nach den Erfolgen der letzten Jahre findet die zweitägige Festivalkonferenz rund um Kunst und Kultur der digitalen Spiele auch 2015 wieder in Dortmund statt. Wir freuen uns auf ein gewohnt abwechslungsreiches Programm mit vielen spannenden Gästen!

Weiterlesen...

Bild von Denise Gühnemann

Next Level Conference - Kunst und Kultur der digitalen Spiele

04.12.2014 - 00:00
05.12.2014 - 23:59
Etc/GMT+2

Next Level Dortmunder U – das Programm steht! Am 4. und 5. Dezember 2014 wird das Dortmunder Zentrum für Kunst und Kreativität wieder mit einem umfangreichen Programm aus Vorträgen, Panels, Performances, Ausstellungen und Workshops bespielt. Auf mehreren Etagen lädt die zweitägige Festivalkonferenz des NRW KULTURsekretariats Freunde, Fans und Fachleute der digitalen Spielkultur erneut zum intensiven Austausch über künstlerische, bildungsrelevante und kreativwirtschaftliche Potenziale und Aspekte der Computergames.

Weiterlesen...

Bild von Katharina Tillmanns

Clash of Realities - Computer Game Conference Cologne

07.05.2014 - 13:47
Etc/GMT+2

 

Weiterlesen...

European Conference on Games Based Learning ECGBL 2014 @ HTW Berlin

09.10.2014 - 09:00
10.10.2014 - 17:00
Etc/GMT+1

 

European Conference on Games Based Learning  (ECGBL2014) an der HTW Berlin

Datum: 09.10. & 10.10.2014

Zielgruppen: Wissenschaftler, (Weiter-)bildende Unternehmen & Organisationen, Trainer & Coaches, Game Studios, Game-Designer und -Artists 

 

Weiterlesen...

Games for Change Europe Festival

17.06.2013 - 00:00
18.06.2013 - 23:59
Etc/GMT+2

Am 17. und 18. Juni 2013 findet in Paris das erste "Games for Change Europe Festival" statt. Wichtige europäische Akteure und Investoren aus den Bereichen Games&Health, Games&Learning, Games&Education leiten durch zwei spannende Tage Keynotes, Showcases und Workshops. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Mehr Infos: http://www.g4ceurope.eu/learn/g4c-europe-festival-2013/

Bild von Felix Schröter

Konferenz: Games, Cognition, and Emotion

05.07.2013 - 00:00
06.07.2013 - 23:59
Etc/GMT+2

Im Zentrum der Tagung steht die Frage nach den kognitiven und emotionalen Dimensionen des Spielerlebens aus der Perspektive kognitiver Medientheorien: Wie lenken Videospiele durch ihre spezifische Ästhetik die Wahrnehmung und Gefühlswelt der Spieler/innen? Dabei sollen empirische wie theoretische Ansätze der Unterhaltungs- und Emotionsforschung mit medienwissenschaftlichen Ansätzen zur Analyse audiovisueller und dramaturgischer Gestaltungsprinzipien digitaler Spiele verbunden werden.

Weiterlesen...

Inhalt abgleichen